Verein zur Hagelabwehr im Landkreis Reutlingen e.V.

Der Verein beauftragt als Trägerverein einen Hagelflieger der Firma Jumara Air Services, welcher bei drohendem Unwetter in Einsatzbereitschaft versetzt wird, und im Notfall schnell eingesetzt werden kann, um die folgen drohender Hagelunwetter frühzeitig einzudämmen.

Mindestens 130.000 Euro sind für diese Bereitschaft jährlich erforderlich. Daher benötigen wir dringend Fördermitglieder, die mit ihren Beiträgen den Betrieb des Hagelfliegers für den Landkreis Reutlingen direkt finanzieren. 

Ziele

Ziel des Vereins zur Hagelabwehr im Landkreis Reutlingen e.V. ist es, den Betrieb eines Hagelflieger zu finanzieren, welcher während der Gewitter- und Hagelsaison bei kritischen Wetterlagen auf einem nahegelegenen Flugplatz einsatzbereit vorgehalten wird, um im Falle eines drohenden Hagelunwetters Gewitterwolken frühzeitig mit Silberjodid zu impfen. So können schlimmere Unwetter und damit einhergehende Schäden zu verhindert werden.

Mitglied werden

Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft
Der Mindest-Jahresbeitrag beträgt:

für Privatpersonen 20 €
Firmen bis 10 Beschäftigten 50 €
Firmen mit 11-30 Beschäftigten 150 €
Firmen mit 31-100 Beschäftigten 250 €
Firmen mit mehr als 100 Beschäftigen 500 €
Vereine / Verbände 50 €
Kommunen je Einwohner 0,25 €

Weitere Spenden sind natürlich jederzeit willkommen.

Hier wird es künftig die Möglichkeit geben, gleich online die Mitgliedschaft im Verein zu beantragen.
Das Programm ist in Arbeit.

Sie können das Formular ausdrucken, ausfüllen und per Post an die unten angegebene Adresse schicken.
Oder Sie scannen es einfach ein und verschicken es per email.